Wichtig! Beglaubigte Übersetzung Italienisch Deutsch

Beglaubigte Übersetzungen machen Ihre übersetzten Dokumente rechtssicher!

Beim Übersetzungsbüro Heckes gehen Sie auf Nummer sicher!

Dank unserer Übersetzungserfahrung seit 1994.

BEGLAUBIGTE ÜBERSETZUNG ITALIENISCH DEUTSCH ITALIENISCH

Sie brauchen eine beglaubigte Übersetzung, wissen aber nicht genau, was das genau ist oder wie die Prozedur abläuft?

Hier beantworten wir Ihnen die wichtigsten Fragen zum Thema.


Was ist eine beglaubigte Übersetzung Italienisch Deutsch?

Eine beglaubigte Übersetzung ist eine inhaltlich getreue, rechtssichere Übersetzung des Originaldokuments. Sie wird ausschließlich von unseren qualifizierten Übersetzungsprofis vorgenommen und danach durch gerichtlich vereidigte, ermächtigte Fachübersetzer beglaubigt.

Bei folgenden Dokumenten wird häufig eine beglaubige Übersetzung verlangt:

Abiturzeugnis, Adoptionsunterlagen, Adoptionsurkunde, AGB, Allgemeine Geschäftsbedingungen, Angelegenheiten im Markenrecht, Anmeldebescheinigung, Apostille, Approbation, Approbationsunterlagen, Arbeitsbuch, Arbeitsvertrag, Arbeitszeugnis, Aufenthaltsbescheinigung, Aufenthaltsgenehmigung, Bankbürgschaft, Bescheid vom Finanzamt, Bescheinigung, Bewerbung, Bilanz, Darlehensvertrag, Datenschutzerklärung, Diplom, Diplomurkunde, Diplomzeugnis, Einbürgerungsunterlagen, Einbürgerungszusicherung, Einkommensteuerbescheid, Einverständniserklärungen, elektronische Lohnsteuerbescheinigung, Entlassungspapiere, Entlassungsurkunde, Erbschein, Europäischer Erbschein, Europäisches Nachlasszeugnis, Familienbuch, Führungszeugnis, Geburtsurkunde, Geheimhaltungsvereinbarung, Gerichtsurteil, Gründungsurkunde, Gutachten, Haftungsausschlüsse, Handelsregisterauszug, Heiratsurkunde, Hypothekenvertrag, Jahresabschluss, Jahresbilanz, Kaufvertrag, Klageschrift, Lebenslauf, Ledigkeitsbescheinigung, Lohnsteuerbescheinigung, Markenrechtsverletzung, Meisterbrief, Mietvertrag, Mutterschaftsanerkennungsurkunde, Mutterschaftserklärung, Nachlasszeugnis, Pachtvertrag, Patent, Patentschrift, Patentvertrag, Polizeiliches Führungszeugnis, Promotionsurkunde, Prozessunterlagen, Rechtsschutz, Richtlinien, Sachkundenachweis, Sachverständigengutachten, Satzung, Scheidungsdokument, Scheidungsfolgenvereinbarung, Scheidungspapiere, Scheidungsunterlagen, Scheidungsurkunde, Scheidungsurteil, Schenkungsvertrag, Schulzeugnis, Sterbeurkunde, Steuerbescheid, Taufurkunde, Testament, Unterhaltsurteil, Unternehmensbericht, Urheberrecht, Urkunden, Urteil, Vaterschaftsanerkennungsurkunde, Vaterschaftserklärung, Verschwiegenheitserklärungen, Versicherungsbescheinigung, Versicherungsvertrag, Vertriebsvertrag, Vollmacht, Zeugnis u.v.m.


Wie viel kostet eine beglaubigte Übersetzung Italienisch Deutsch?  

ÜBERSETZUNGSKOSTEN ITALIENISCH DEUTSCHDie Kosten für eine beglaubigte Übersetzung richten sich nach der Anzahl Wörter in den Dokumenten. Für eine genaue Preisberechnung müssten wir deshalb Ihre Dokumente einsehen (ein Scan der Dokumente reicht).


Wann brauche ich eine Apostille?

Oft wird zusätzlich eine Überbeglaubigung der beglaubigten Übersetzung durch eine Apostille verlangt.

Hier ist wichtig anzugeben, für welches Verwendungsland (Italien oder Deutschland) dieses Dokument benötigt wird.

Für Sie bieten wir ebenfalls diese Dienstleistung.


Erfahren Sie mehr über beglaubigte Übersetzungen Italienisch Deutsch

Unverbindlicher Kostenvoranschlag

Verlangen Sie jetzt ganz unverbindlich Ihren persönlichen Kostenvoranschlag.

Schreiben Sie uns an und erhalten Sie umgehend unser Preisangebot für Ihre Übersetzung.


Jetzt Preisangebot einholen